Straßburger Münster (2)

Münsterblick vom Frauenhausmuseum

Schön eingerahmt: Das Straßburger Münster von der Münsterbauhütte aus gesehen

Schön eingerahmt: Das Straßburger Münster von der Münsterbauhütte aus gesehen

Ganz schön schwierig, von hier die Kathedrale zu fotografieren. Aber warum auch? Im Frauenhausmuseum (Musée de l’Œuvre Notre-Dame) in der Münsterbauhütte hat man auch so eine Menge (vom) Münster, denn hier sind die Steinmetzarbeiten aus der Nähe zu sehen, für die man sich vis-à-vis den Hals verrenken muss. Die Statuen wurden vor dem Ersten Weltkrieg ausgetauscht, weil schon damals die Luft zu aggressiv für den roten Sandstein war. Außerdem finden sich kostbare Fenstergläser, Gemälde und Gebrauchsgegenstände im Museum, dass im besten Wortsinne im Schatten der Kathedrale steht. Demnächst gibt es dazu einen ausführlichen Text in DER SONNTAG.

Musée de l’Œuvre Notre-Dame | 3, Place du Château | tgl. 10-18 Uhr, montags geschl.| 6,50/ 3,50 Euro (Audio Guide ist gratis) | http://www.oeuvre-notre-dame.org

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s