Straßburg bei Regen (2)

Am Platz vor der Kathedrale

Ein Königreich für einen Schirm oder eine gute Idee ….

Für Straßburg* bei Regen sollte man sich an die gute alte Betonwerbung („es kommt darauf an, was man daraus macht“) erinnern und die Vielfalt der Stadt genießen. Ein Stück Kuchen geht immer, ein Bier manchmal auch …  Zehn Tipps gegen den Blues. Dieser Beitrag wird nach und nach erweitert, aktuell um das Schiff Atlantico. Grrr, schon wieder Regen!

Bier trinken und abwarten. Wenn man nachmittags schon Bierdurst hat, ist eine Beitz wie diese neben dem Tomi Ungerer Museum ( Tram-Linie C,E,F) genau richtig. Die Einrichtung ist angenehm abgenutzt, hier trifft man sich zum lernen, diskutieren, trinken (schon am frühen Nachmittag), Musik hören oder zum Zeitung lesen. Das Bier ist gut (Meteor, Perle, Rothaus) und preiswert, wifi ist frei und ohne Passwort und wenn man Hunger hat, dackelt man einfach die Straße hoch in die Brasserie Le Michel. La Taverne Française | 12 Avenue de la Marseillaise | Tel. 0033388245789

Einkaufen macht immer Spaß, erst Recht bei Regen. Im Geschäft La Nouvelle Douane (der neue Zoll) haben sich 22 Produzenten aus dem Nordelsass zusammen getan, um regional und saisonal die Städter und Touristen mit Lebensmitteln zu versorgen. Hier gibt es Honig, Knack, Gendarmes (Landjäger) und noch viel mehr Wurst, dazu Weine aus der Couronne D’Or, Spargel, Munster, Barikas und Ziegenkäse, Gemüse, Obst und natürlich auch Brot.  La Nouvelle Douane | 1A, Rue du Vieux Marché aux Poissons | Di – Do 9 – 19 Uhr, Fr 9 – 20 Uhr, Sa 8 – 18 Uhr | www.lanouvelledouane.com

Kaffee & Kuchen in der Pâtisserie Christian, tolle Auswahl, sehr gediegen, hier zelebriert Straßburg den diskreten Charme der Bourgeoisie. Man beachte auch die steinerne Wendeltreppe, mit eine der schönsten der Stadt. (Die anderen sind im Maison Kammerzell und in der Münsterbauhütte.) 10, Rue Mercière | christian.fr

Käsekuchen essen im Salon de Thé in der Grand‘ Rue 88 bei Monsieur Spenlé, der die Tradition seines Vorgängers 1A fortsetzt.  Von seinem Käsekuchen kann man große Stücke halten, mit Sahne und roter Grütze bleiben keine Wünsche offen. Täglich gibt es einen Mittagstisch, les spaetzles sind selbst gemacht.

Schönes Bild: Die Tropfen tanzen auf demgrauen Wasser, das sich unmerklich nach oben und nach unten bewegt. Nein, es ist das rote Schiff, das ganz sanft schaukelt. Wer bei Regen im Kahn Atlantico hockt, hat’s gut. Der Kaffee ist in Ordnung und der Cheese Cake schmeckt amerikanisch süß. Es gibt auch Vesper (Planchette) und Donnerstag abends Austern. Nachmittags ein Bier geht hier auch d’accord. Sehr lässig. Quai des Pêcheurs | tgl. 7 – 1.30 Uhr | http://www.cafe-atlantico.net

In besonderen Kunstbüchern aus aller Welt blättern und zwar in der Buchhandlung im MAMCS, die zur Librairie Kléber (Place Kléber) gehört. Natürlich kann man dann auch gleich für mehrere Stunden im Museum verschwinden, um dort Hans Arp, Gustave Doré oder Victor Brauner anzuschauen, sowie immer sehr interessante Ausstellungen. musees.strasbourg.eu | musees.strasbourg.eu/index.php?page=Librairie

Heimatmuseen müssen nicht bräsig sein, wie das Straßburger Musée Alsacien beweist. Hier wird das Elsässer Ländel wie ein Bilderbogen aufgeblättert, mit schöner Volks- und Heimatkunst, die viel von der allemanischen Seele verraten. 23-25 Quai Saint-Nicolas | musees.strasbourg.eu

Wein probieren in der Weinhandlung Au fil du vin libre direkt an der Ill. Wer die großen Namen aus dem Elsass sucht, Raritäten entdecken und mal ungeschwefelten Wein kosten will, der ist bei Monsieur Walch genau richtig. 26, Quai des Bataliers | aufilduvinlibre-strasbourg.com/

Elsässer Wein kaufen. Der historische Weinkeller des Straßburger Bürgerhospitals ist ein Hort des guten elsässer Weins. Mit die besten Winzer sind hier gelistet und können je nach dem auch probiert werden. Wer nicht im Regen über die Weinstraße gondeln will, findet seinen Riesling oder Sylvaner garantiert in diesem historischen Gemäuer. Zudem wird der angeblich älteste Wein der Welt ausgestellt. Cave Historique des Hospices de Strasbourg | 1, Place de l’Hôpital | http://www.vins-des-hospices-de-strasbourg.fr

Nicht nur dem Regen entfliehen, sondern auch der Zeit. Das Zoologische Museum (Musée zoologique de la ville de Strasbourg ) befindet sich in einem Palast aus der Wilhelminischen Ära und beherbergt eine der größten Sammlungen von Säugetieren, Insekten, Reptilien und Raritäten wie den Quastenflosser. Mit Bibliothek für Kinder. 29, Bld de la Victoire | Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr, Di  geschl. | Eintritt 6,50 Euro / erm. 3,50 Euro | Tram Linien C, E, F, Haltestelle Université

* Weitere „Schön, auch wenn es regnet“ aufs ganze Elsass bezogen finden sich im Marco Polo Elsass. Hier kann man mal ins Buch schauen: https://www.amazon.de/MARCO-POLO-Reisef%C3%BChrer-Elsass-Insider-Tipps/dp/3829727488/ref=sr_1_13?s=books&ie=UTF8&qid=1468340776&sr=1-13&keywords=elsass+marco+polo

Zoologisches Museum, Treppenhaus

Im Trockenen: Zoologisches Museum, Treppenhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s