Einkaufen: La Nouvelle Douane

Natürlich geht's um die Wurst. Reichbestücktes Sortiment in La Nouvelle Douane

Natürlich geht’s um die Wurst. Reichbestücktes Sortiment in La Nouvelle Douane

Einkaufen macht immer Spaß, auch bei Regen und vor allem wenn man Souvenirs für Zuhause braucht. Was liegt näher als im Elsass sein Geld fürs Schnabulieren zu verplempern, beispielsweise für einen zünftigen elsasser Owe (=elsässer Abend) daheim mit Sylvaner, Riesling und/ oder Gewürtztraminer, Münsterkäse, etwas Charcuterie etc. etc. Idealerweise geht man auf den Wochenmarkt oder in das Geschäft La Nouvelle Douane (der neue Zoll), das sich im Gebäude des mittelalterlichen alten Zolls befindet. Für diese Boutique haben sich 22 Produzenten aus dem Nordelsass zusammen getan, um regional und saisonal die Städter und Touristen mit Lebensmitteln zu versorgen. Hier gibt es Honig, Knack, Gendarmes (Landjäger) und noch viel mehr Wurst, dazu Weine aus der Couronne D’Or, Spargel, Munster, Barikas und Ziegenkäse, Gemüse, Obst und natürlich auch Brot. 

La Nouvelle Douane | 1A rue du Vieux Marché aux Poissons | Di – Do 9 – 19 Uhr, Fr 9 – 20 Uhr, Sa 8 – 18 Uhr | http://www.lanouvelledouane.com

(Dieser Text findet sich auch bei Straßburg im Regen)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s