Gelesen: 5 Zutaten 10 Minuten

Spaghetti mit Venusmuscheln, Fotografie © Deirdre Rooney, AT Verlag / www.at-verlag.ch

Spaghetti mit Venusmuscheln, Fotografie © Deirdre Rooney, AT Verlag / http://www.at-verlag.ch

Vorsicht Blitzhacker!

Mit Gas kochen soll besser sein, heißt es. Viele verwechseln aber was, geben grundsätzlich Gas, weil die Zeit doch so wertvoll ist. Dass sich savoir-vivre mit Ökonomie in der Küche verträgt, zeigt das aktuelle Kochbuch von Sue Quinn.

Zeit rennt. Je älter man wird, desto schneller vergeht die Zeit, zudem wird die Restzeit knapp und knapper, weil Netflix und Co. mit ihren Serien quasi Pflicht sind, sonst ist man ja hoffnungslos out.

Da Kochen eh eine zu vernachlässigende Größe ist, lässt sich hier prima Zeitsparen, und so gibt es auch immer mehr Bücher wie „5 Zutaten 10 Minuten“ von Sue Quinn, die mit 160 Rezepten Genuss versprechen und das schnell, schnell. Das Buch ist clever aufgebaut, die Zutaten sind abgebildet und beschriftet (aha, ein Ei!) und wie es fertig auszuschauen hat, wird auch gezeigt. Dazu gibt es Tipps, z.B. über Vorratshaltung und by the way wie Zubereiten noch optimaler geht. Mit einen Wasserkocher geht erhitzen schneller als auf dem Induktionsherd, steht im Buch. Auch kommt der Blitzhacker vielfach zu Ehren und zum Einsatz. Das ist gut so, denn wer gegen die Stoppuhr Zwiebel schneiden muss, würde sich vor lauter Hast und Eile wohl den Finger absäbeln. Das Konzept ist eindeutig verdammenswert, es scheint, als hätten Michael Endes Männer in den grauen Anzügen („Momo“) gesiegt. Und das wäre doch sehr traurig. Aber, das Buch hat seine Qualitäten, weil es interessante Aromen (Kapern, Ras el-Hanout etc.) und Aromen-Kombinationen an den Gaumen bringt und überhaupt originell ist. Die Leber mit Balsamico-Soße und Gegrillter Hering mit marinierter Gurke sind genauso mal was anderes, wie ein Heidelbeer-Tassenkuchen aus der Mikrowelle. Das Buch macht Appetit auf sehr vieles. Warum zu den Grünkohl-Chips nicht noch weitere fünf Vorspeisen zaubern? Das macht schon 60 Minuten in der Küche. (Verdammt, schon eine Stunde!) Die Männer in den grauen Anzügen und die Selbstoptimierer dieser Welt werden mit ihren eigenen Waffen geschlagen. Herzlichen Dank an die Autorin!

Sue Quinn: 5 Zutaten 10 Minuten | Deutsch von Barbara Buchwalter | at Verlag | 256 Seiten | 18 Euro

Cheesecake, Fotografie © Deirdre Rooney, AT Verlag / www.at-verlag.ch

Cheesecake, Fotografie © Deirdre Rooney, AT Verlag / http://www.at-verlag.ch

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s