Künstler und Wein …

Kunst, die durch Alkohol gezeichnet ist ... (im Hof der Domaine Hansmann)

Kunst, die durch Alkohol gezeichnet ist … (im Hof der Domaine Hansmann, die Axt liegt nur zufällig da)

Der Elsässer Laurent Bessot malt mit Bier und Wein

Dass Maler und andere Kreative eine Affinität zum Alkohol haben, weiß man. Dass eine Liebe zu Wein und Bier nicht unbedingt „an der Flasche hängen“ bedeutet, beweist ein Elsässer, der filigran mit Bier und Wein konkrete Malerei betreibt.

Sakrileg! Laurent Bessot (39) verschwendet Bier, noch schlimmer, er verschwendet Wein! Er benutzt den guten Rebensaft nicht zum trinken oder zum kochen, nein, der Elsässer malt damit. Der freundliche Riese findet das aber gar nicht schlimm. Manchmal kommen Leute zu ihm und sind fast empört und sagen „wir trinken und du malst!“, als wäre das ein Verbrechen. Laurent kontert das lässig mit „ich kann beides!“ Weiterlesen

Werbeanzeigen

Der diskrete Charme von Mittel …

Auf belgische Art, die besten Fritten der Welt ...

Natürlich auf belgische Art, in Mittel gab’s die besten Fritten der Welt …

Impressionen vom Weinfest

Henter’m Kallerladel“ ist das etwas andere Weinfest. Wie immer bleibt es überschaubar und so wirkt der diskrete Charme von Mittel alias Mittelbergheim an der Elsässer Weinstraße am besten. Auf der Hauptstraße und den Winzerhöfen des Silvanerdorfs tritt man sich nicht auf die Füße und es gibt für jeden was, hier Töpferei, dort Malerei, hier Poprock und dort den derben Sylvanerblues, hier Sauerteigbrot und vis-à-vis Apfelsaft und natürlich Kaffee und Kuchen, Tarte flambée und Pommes frites. Die besten der Welt! Auch die Schnopsbrennerei vom Hansmann war offen und die Weinkeller von Boeckel, Gilg und wie sie alle heißen. Darum heißt das Fest ja „Henter’m Kallerladel“ … Weiterlesen

Ausstellung: Fotografien und Zeichnungen in La Laiterie

Inszenierte (T)Räume, La Laiterie backstage mit Fotos von und mit Nathalie Fritz

Hier kann man sich prima installieren, La Laiterie backstage mit Fotos von und mit Nathalie Fritz

Inszenierte (T)Räume

Endlich Stille! Der Straßburger Musikclub La Laiterie macht die Tore auf und lädt ein zur einer fotografischen Reise in die Vergangenheit. „Expo Photo – Portes Ouvertes zeigt Fotos von Konzerten, Inszenierungen sowie Zeichnungen. Weiterlesen